Umwelt- und Werkstoffberatung
Wolfgang Hüllen
öffentl. best. u. vereid. Sachverständiger

Umwelt- und Werkstoffberatung
Wolfgang Hüllen
öffentl. best. u. vereid. Sachverständiger
Oemkenstraße 167
45892 Gelsenkirchen
Telefon : 0209 - 977 605 54
Telefax : 0209 - 977 850 66
Mobil : 0171 - 5483845 

Home Über uns   Referenzen Impressum / AGB





PRODUKT ANALYSEN


Produkt-Analysen

Werkstoff

Analyse

Umwelt

Reinigung

Lösungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Fallbeispiel - Heizkörper in Wohnungen

Problem:

Nach rund 2 Jahren kam es in einer Wohnanlage zum Rosten der dort installierten Heizkörper



Durch entsprechende metallographische, chemische und rasterelektronenmikroskopische Untersuchungen, wurde festgestellt, dass die Beschichtung der Heizkörper unsachgemäß durchgeführt wurde.


Durch mangelndes Trocknen der Grundierung entstanden Blasen und durchgehende Kanäle in der Lackschicht, infolgedessen drang Feuchtigkeit bis auf das Grundmaterial Stahl und brachte diesen zum Rosten.

Entgegen den Beschichtungsvorschriften wurde bei einer EDX-Analyse der Beschichtung und des Stahles festgestellt, dass auf großen Teilen der Flächen weder eine Verzinkung noch ein Haftgrund auf Phosphatbasis aufgebracht wurde.

Lösung:

Alle Heizkörper dieser Charge mussten neu beschichtet bzw. ersetzt werden.